Romuald Etter

-
2022-04-09 00:00:00 2022-05-21 23:59:59 Europe/Zurich Romuald Etter - Neue Malerei Die Galerie Carla Renggli zeigt neue Bilder von Romuald Etter Galerie Carla Renggli
Einzelausstellung. Neue Malerei

Vom 9. April bis zum 21. Mai zeigt die Galerie Carla Renggli neue Bilder von Romuald Etter. Für den 1959 geborenen Zuger Künstler war Glas während Jahren der bevorzugte Bildträger, den er beidseitig mit Farbe, Siebdruck und Collagen bearbeitete. Nach Reisen in den Senegal hielt sich Etter 2019/2020, finanziert durch das Zuger Stipendium „Atelier Flex“, fünf Monate in Dakar auf. Fasziniert von der westafrikanischen Kultur entdeckte er für sich die Waxstoffe  als Bildträger. Es sind dies industriell gefertigte bunte Baumwollstoffe mit Batikdruck. „Für mich sind sie Piktogramme für die komplexe afrikanische Wirklichkeit. Es sind  energiegeladene Muster und Farbkombinationen, die ich als Raster mit meiner Malerei verbinde.“ Inskünftig wird Romuald Etter zeitweise in Dakar arbeiten, einer Stadt, die als Zentrum der westafrikanischen Kultur ihn begeistert.