Dorothee Wyss - die Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau

Dauerausstellung zu Dorothee Wyss

Sie war engagierte Familienfrau und erfolgreiche Bäuerin. An der Seite des «lebenden Heiligen» Bruder Klaus lernte sie, mit Veränderungen umzugehen und Herausforderungen anzunehmen. Ihre Geschichte erzählt von Frauen, Männern und ihren Rollen, vom Stützen und Beschützen, vom Lieben und vom Loslassen.

In der Ausstellung im Untergeschoss des Museum Bruder Klaus erkunden Sie hörend, lesend und handelnd die vielfältigen Facetten dieser Persönlichkeit.

 

Öffnungszeiten

Dienstag – Samstag: 10 – 12 Uhr / 13.30 – 17 Uhr

Sonn- und Feiertage: 11 – 17 Uhr (Karfreitag geschlossen)

Eintrittspreis
Erwachsene CHF 10 / mit Gästekarte OW Tourismus CHF 8 / mit Regional-Pass Berner Oberland CHF 8 / Kinder bis 6 Jahre gratis / Kinder ab 6 bis 16 Jahre CHF 2 / Gruppen ab 10 Pers. CHF 6