Bruno Bussmann

-
2022-05-05 00:00:00 2022-06-11 23:59:59 Europe/Zurich Bruno Bussmann Einzelausstellung. Malerei, Druck, Installation Galerie Harlekin
Vernissage
05.05.2022 16:00
2022-05-05 16:00:00 2022-05-05 20:00:00 Europe/Zurich Bruno Bussmann - Vernissage Einzelausstellung. Malerei, Druck, Installation Galerie Harlekin
Lesung/Vortrag/Gespräch
20.05.2022 19:00
2022-05-20 19:00:00 2022-05-20 20:30:00 Europe/Zurich Bruno Bussmann - Lesung/Vortrag/Gespräch Einzelausstellung. Malerei, Druck, Installation Galerie Harlekin
Finissage
11.06.2022 14:00
2022-06-11 14:00:00 2022-06-11 17:00:00 Europe/Zurich Bruno Bussmann - Finissage Einzelausstellung. Malerei, Druck, Installation Galerie Harlekin
Einzelausstellung. Malerei, Druck, Installation

AUSSTELLUNG

 

BRUNO BUSSMANN IN DER GALERIE HARLEKIN   

                                                           

05. Mai  2022 bis 11. Juni 2022


 

Pünktlich zum Frühlingsanfang erblüht auch die Galerie Harlekin am Löwengraben 14 mit neuen Bildern: Dieses Mal wird Bruno Bussmann mit Teilstücken seines Schaffens aufwarten.

Seit den 70ern bebildert er uns eindrücklich, dass Werte und Inhalte nicht über voreingenommene ästhetische Schönheitsideale bestimmt werden. Massgebend arbeitet er in verschiedenen Vorgehensweisen über die visuellen Gestaltungselemente, deren Grenzbereiche und die im Werk oder der entsprechenden Zeit immanent enthaltenen Bezugspunkte. Je nach Bezugs- oder Standpunkte der Betrachter wiederum erschließen sich den Menschen dann die Inhalte. 

Die aktuelle Ausstellung lädt zur Zeitreise künstlerischen Schaffens in unterschiedlichsten Lebenszyklen und an unterschiedlichsten Orten ein. Die Form ist Folge einer Haltung oder Befindlichkeits-Ebene und nicht Resultat eines intellektuell konstruierten Plans. Die Erkenntnis des sich Einlassens auf den Augenblick verwundert als Folge wenig. 

Bilder formieren sich durch Begegnungen und lagern sich je nach Befindlichkeit und unterschiedlichen Empfindungen letztlich als Lebenseinstellung ab. Sie definieren unsere Werte und unser Verhalten neu. Das ist der Prozess an dem wir über das Werk teilhaben können.

 

Eintrittspreis
frei